So werden Sie Spender / Förderer

Auch Sie können Spender/Förderer werden!

Neu: Übernehmen Sie eine Förder-Patenschaft für einen Jugendlichen (3 x 1000.- pro Jahr).

Motivierte Menschen leisten begeistert und mit Einsatzfreude!

Sehr geehrte Damen und Herren

Wem nützt es, wenn Jugendliche eine Lehrstelle suchen und im gefundenen Bereich scheitern? Und wie lässt sich dies ändern? Die Schweizer Stiftung für berufliche Jugendförderung setzt genau an diesem Punkt an. Wir fördern mit unseren ausgesuchten Motivationstrainings Jugendliche, indem wir gemeinsam mit ihnen ihre individuellen Fähigkeiten, Begabungen und Talente erarbeiten und dadurch eine Ausgangslage schaffen, die den Jugendlichen dazu veranlasst, eine zu ihm passende Lehrstelle zu suchen und diese mit Engagement und Einsatzfreude zu begehen. «Nur» eine Lehrstelle zu finden, darf aus unserer Sicht das Thema nicht sein. Den Jugendlichen aufzuzeigen, das Eigenverantwortung Spass macht und das Eigenmotivation die Basis für Erfolg in jeder Hinsicht ist, erachten wir als wesentlich (nicht nur) für den erfolgreichen Berufsweg.

Auf zu neuen Ufern!

Sind auch Sie von motivierten Mitarbeitenden begeistert? Möchten Sie einen Jugendlichen fördern? Wir machen Ihnen ein Angebot: Mit nur dreimal 1’000 Franken übernehmen Sie während drei Jahren eine Förder-Patenschaft und begleiten damit einen Jugendlichen von der Lehrstellensuche bis zum erfolgreichen Lehrabschluss. Wie ist das möglich? Unsere Stiftung trägt die Hauptlast und ist nur bei ausgewiesenen Härtefällen auf weitere Unterstützung angewiesen. Wie wird Ihr Förderbeitrag verwendet? Jeder Franken kommt vollumfänglich, nachweisbar und zweckgebunden einem der Jugendlichen zugute, der Anspruch auf den Sozialtarif unserer Stiftung hat.

Werden Sie Spender (freier Betrag):

Stiftungskonto: Raiffeisen, IBAN CH81 8086 0000 0049 6884 8  

Nach erfolgreichem Lehrabschluss reihen sich unsere Absolventinnen und Absolventen mit einem zweckgebundenen Beitrag von CHF  1’000.– ebenfalls bei den Stiftern ein, um anderen Jugendlichen zu helfen.

Wir lassen Ihnen gerne die Unterlagen zukommen.

Senden Sie uns eine E-Mail

Spenden per PayPal oder Kreditkarte

Jeder Betrag ist uns willkommen, herzlichen Dank!